Im Absicherungsmodus

Im Zuge der Corona-Pandemie hat sich der Blickwinkel der Immobilieninvestoren verschoben. Heimatmärkte liegen nun stärker im Fokus. Der Grund: Sicherheit ist in der Krise Trumpf. Deutschland, Österreich und die Niederlande überzeugen bei der Risikobegrenzung. Von Christine Mattauch

Logo: Raum & mehr

Das Immobilien-Magazin von Union Investment