Umnutzung

Fantasie gefragt

Auf der Suche nach dringend benötigten Lagerflächen für die letzte Meile im urbanen Raum zeigt sich die Branche erfinderisch. Von Isobel Lee

Zum Artikel

Freiraum

Der Balkon ist ein bemerkenswerter Zwitter. Draußen liegt er und benötigt doch das Drinnen. Verwandelt eine Hauswand mal in eine Bühne, mal in einen Zuschauerraum. Das Freiluftareal ist ein wahres Multitalent und nicht erst seit dem Corona-Lockdown begehrt. Architekten inspiriert die Plattform an der Fassade auf besondere Weise. Von Elke Hildebrandt

Zum Artikel

Gewagter Neustart im Büro

Wie leer gefegt: Verwaiste Büros, verschlossene Konferenzräume, ungenutzte Teeküchen. Während des Lockdowns schickten Unternehmen Tausende Büromitarbeiter ins Homeoffice. Nun steht in vielen Firmen die Bürokultur auf den Prüfstand und mit ihr die Flächennutzung. Neue Arbeitswelten bieten Chancen. Von Isobel Lee

Zum Artikel

Der Charme der Wohngemeinschaft

Coliving etabliert sich als neues Segment in den europäischen Wohnungsmärkten. Der Boom erinnert an die Frühzeit der Coworking-Branche. Wo liegen Chancen und Risiken? Anbieter und Investoren sondieren die Märkte. Von Christine Mattauch

Zum Artikel

Newsletter

Jetzt den raum und mehr Newsletter abonnieren und keinen Beitrag über Trends aus der Immobilien-Branche mehr verpassen.

Bestellen

Upcycling - Architektur zum Stapeln

Gebrauchte Schiffscontainer sind bei Architekten und Innenausstattern beliebt. Klein und kompakt zeigen sie, was Großes in ihnen steckt

Zum Artikel